Es wurden Planungsaufträge für die Erstellung eines Brandschutzkonzeptes sowie die Erstellung eines Vorentwurfes (Bestandsaufnahme, Nutzungskonzept, Fluchtwerg) für unser Schloßturm in Auftrag gegeben. Danach kann man dann entscheiden, was man mit dem Turm machen könnte/möchte und ob es finanziell überhaupt realisierbar ist!Der Weideweg (K35/ Richtung Niedernholz) ist wieder freigegeben!Es wurde die Idee einer Hundesspielwiese an den Rat getragen! Während der Brut und Setzzeit herrscht ja Leinenpflicht für Hunde! Idee ist, eine umzäunte Fläche als Hundesspielwiese auszuweisen, damit diese dort „frei rumlaufen“ können! Der Rat nimmt sich der Idee an und guckt ob bzw. wo man dieses Vorhaben umsetzen kann!

Armin Laschet ist der Kanzlerkandidat der Union.

https://www.cdu.de/artikel/armin-laschet-wird-kanzlerkandidat-der-union?share=082aa113eeaaec30fe586e840eef7f68

Auf Anregung unserer Hagenburger Ratsfrau Heike Schweer, in Zusammenarbeit mit unserem Kreisvorsitzenden Klaus-Dieter Drewes, hat die Verwaltung der Samtgemeinde es geschafft ein Covid-19 Testzentrum in unsere schöne Samtgemeinde zu bekommen.

Hallo zusammen, heute hatten wir mal wieder eine Ratssitzung! Neben den „schweren/bürokratischen“ Themen wie Beschlussfassungen für den Haushalt 2021, den Erlass einer Verwaltungskostensatzung und die Festlegung von Bewertungskriterien für einen Konzessionsvertrag Gasversorgung, gab es noch einige Mitteilungen:- nach dem Frost haben unsere schon arg beschädigten Landesstraßen Sinkenbrink und Meierei/Bergtrift noch mehr „Löcher“ erhalten! Dieses wird/wurde abermals dem Leiter des Strassenbauamtes in Hameln mitgeteilt! Mal gucken, ob sich da langsam mal was tut😏– eine zusätzliche Beleuchtung für den Schlossturm wurde angebracht – wie vielleicht schon gesehen, macht kommenden Dienstag in der Mittelstrasse 1 ein neuer Dönerladen auf-auf dem Spielplatz Stettiner Straße wurde das Stahlseil der Seilbahn aufgrund von Beschädigungen entfernt und wird hoffentlich zeitnah ersetzt- der Sachsenhäger Nachmittag, das Osterfeuer, das Brunnenfest und das 😢Schützenfest😢 fallen dieses Jahr aus- auf unserer Parkanlage werden aufgrund der Müllprobleme zwei zusätzliche Mülltonnen aufgestellt! (Probeweise)- der Glasfaserausbau soll in den nächsten Tagen starten und der Bauhof wird im Anschluss überprüfen, ob z.B Gehwege wieder vernünftig hergestellt wurden – die Müllsammelaktion (Frühjahrsputz) wird erstmal verschoben, soll aber hoffentlich dieses Jahr nochmal stattfinden – es soll demnächst eine Bürgerbefragung stattfinden. Dort sollen die Bürger Ideen äußern können, was man sich z.B in Sachsenhagen wünscht und/oder geändert haben möchte. Das kann dann der neue zukünftige Rat (Kommunalwahl 12.09.21) bearbeiten.