Wahl Gemeinderat – Wölpinghausen

Ergebnisse zur Wahl des Gemeinderates 12.09.2021 – Gemeinde Wölpinghausen

Endergebnis:

Gewinn- und Verlustrechnung 12.09.2021 zu 11.09.2016 und 11.09.2011:

ParteiErgebnis
12.09.2021
Ergebnis
11.09.2016
Ergebnis
11.09.2011
Veränderung
2021 – 2016
Veränderung
2016 – 2011
SPD30,89 %45,35 %45,98 %-14,46 %-0,63 %
CDU42,93 %42,18 %39,06 %+0,75 %+3,12 %
GRÜNE14,98 %12,45 %14,95 %+2,53 %-2,50 %
EINZELBEWERBER11,20 %+11,20 %

Sitzverteilung:

Gewählte CDU Kandidatinnen und Kandidaten aus der Gemeinde Wölpinghausen:

ParteiKandidat/inMandatStimmen
CDUUwe Brinkmanndirekt gewählt461
CDULars Krulldirekt gewählt121
CDUSabine Bulthaupdirekt gewählt109
CDUBirgit Diedrichdirekt gewählt86
CDUGerhard BrunkhorstListenplatz 565

Allen neu- und wiedergewählten Ratsmitgliedern wünschen wir mit einer guten CDU-Politik viel Erfolg für die Weiterentwicklung der Gemeinde Wölpinghausen.

Im Vergleich zu 2016 hat die SPD -14,46% der Stimmen verloren. Das Ergebnis der CDU veränderte sich leicht um + 0,75% im Vergleich zur Kommunalwahl 2016. Durch dieses Gesamtergebnis verliert die „SPD“ zwei Sitze im Rat, die „GRÜNEN“ gewinnen einen Sitz hinzu, genauso wie der „EINZELBEWERBER“. Die „CDU“ bleibt bei fünf Sitzen im Rat. Die Wahlbeteiligung in der Gemeinde Wölpinghausen lag bei 65,88 % (2016 – 63,58 %, 2011 – 63,11%).